Gesunde Buffets für jeden Anlass

by Christin on February 27, 2012

flickr-@Triplescoop

Das Buffet ist der Mittelpunkt vieler Feste: Jeder kann sich das nehmen, was schmeckt oder auch Neues ausprobieren. Wenn Sie Ihren Gästen ein gesundes Buffet bieten wollen, sind nur einige Kleinigkeiten zu beachten. Leckere Gemüsehäppchen, kalorienarmes Risotto und knackiger Obstsalat überzeugen Ihre Gäste, dass gesunde Ernährung sehr lecker sein kann.
Vorspeise: Canapees mit Gemüse
Belegen Sie Ihre Canapees nicht nur mit Schinken oder Käse, sondern auch mit verschiedenen Gemüsesorten. Zwiebeln, Gurken und Radieschen sorgen für Abwechslung und schmecken lecker. Verwenden Sie nicht zu viel Butter oder Aufstrich, um die Häppchen möglichst kalorienarm zu halten. Bevorzugen Sie außerdem Vollkornbrot – so versorgen Sie Ihre Gäste mit reichlich Ballaststoffen.
Hauptspeise: Risotto, Nudeln oder Kartoffelgerichte
Die gesunde Ernährung hört bei der Vorspeise nicht auf: Bereiten Sie auch die Hauptspeise kalorienarm zu! Als Grundlage bieten sich beispielsweise Reis, Nudeln oder Kartoffeln an. Sie liefern die nötigen Kohlenhydrate, um auch zu später Stunde noch fit und voller Energie zu sein. Wenn Sie die Hauptspeise in der Pfanne zubereiten, achten Sie darauf, mit wenig Öl zu braten. Auch Käse oder Fleisch sollten nur in Maßen auf den Tisch.
Tipp:Vorsicht Tierische Fette
Indem Sie vielen Gemüsesorten einen Platz auf Ihrem Buffet einräumen, minimieren Sie den Verzehr tierischer Fette. Diese setzen sich sonst schnell an Hüften und Beinen an und begünstigen Übergewicht. Die Folgen der Fettleibigkeit können sehr unangenehm sein: Diabetes oder Herzrhythmusstörungen können zahlreiche Arztbesuche notwendig machen. Der Arzt schätzt dann mittels eines Diagnosegesprächs und mehrerer Untersuchungen (beispielsweise mit einem Langzeit-EKG) die Folgen des Übergewichts ein. Eine verantwortungsbewusste Vorsorge macht solche Untersuchungen nicht notwendig: Die gesunde Ernährung zahlt sich aus.
Nachspeise: Obstsalat
Die süßen Nachspeisen sind die Klassiker unter den Desserts. Es muss aber nicht immer Pudding oder Schokoladenkuchen sein: Servieren Sie Ihren Gästen beispielsweise Obstsalat. Die Früchte sind reich an vielen Nährstoffen und zudem kalorienarm. Sie sind wichtiger Bestandteil zum Erhalt der Gesundheit und helfen außerdem, die schlanke Linie zu halten.

Leave a Comment

Previous post:

Next post: